Skyline.png

WER SIND UND WAS MACHEN DIE MAINZER BAHÁ’Í?

Seit den 1970er-Jahren wohnen Bahá’í in Mainz. Heute hat die bunte Gemeinde etwa 50 Mitglieder von jung bis alt aus zwölf Nationen.

 

Wie alle Bahá’í-Gemeinden weltweit setzen wir uns für die Einheit der Menschheit ein. Unser globales Bewusstsein setzen wir in lokales Engagement in unserem Umfeld um. Unsere regelmäßigen Aktivitäten sind daher ein Angebot an alle Menschen, die ihren Beitrag zur Besserung der Welt leisten möchten. 
 

Die Andachtsversammlungen, regelmäßige Treffen für Kinder, Juniorjugend-Gruppen und Studienkreise stehen jedem offen. Gemeinsam lernen wir, eine Kraft für den sozialen Wandel in einer herausfordernden Zeit zu sein.
 

Darüber hinaus beteiligen wir uns am interreligiösen Dialog und sind im Rahmen der interkulturellen Woche, jedes Jahr mit einem Stand am interkulturellen Fest vertreten.

#bahaigemeindemainz ist auch auf Facebook

  • Facebook

To play, press and hold the enter key. To stop, release the enter key.

press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom